Lesetipp in der Basler Biechergugge

Mila entflieht der angespannten Atmo­sphäre ihres Elternhauses in die Berge, um bei einem Waldschutzprogramm mit­zuhelfen. Dabei begegnet ihr Leon, der zu den extremeren Umweltaktivisten gehört und in den sie sich verliebt. Gemeinsam entlarven sie den Glaziologen Albin Inder­binden, der sich an den Kristallen des Gletschers, die durch den Klimawandel zugänglich werden, bereichert.

Weiterlesen

Produits associés